Schwerpunkt MINT

Die Forscher AG an der Ortererschule Wörth wurde im Schuljahr 2017/2018 ins Leben gerufen und wird seitdem jedes Jahr für Schüler der 4. bis zur 7.Klasse angeboten.

Das Projekt steht dabei unter der Leitung von Prof. Dr. Peter Härter, der jahrelang an der Technischen Universität München beim Lehrstuhl Anorganische Chemie gearbeitet hat.
Nach dem Motto „Übung macht den Meister“ experimentieren, entdecken und erforschen die Kinder gemeinsam mit dem Professor Naturphänomene aus dem Alltag. Dabei führen die Kinder spannende Experimente mit Wasser, Licht, Luft, Strom und Feuer durch. Hierbei steht das spielerische Entdecken und Erforschen immer im Vordergrund.